Klimawandel

Klimawandel

Schon seit Jahren wird gemessen
jedes Zehntel Celsius.
Wärmegrade Gletscher fressen.
Eisbär um sich fürchten muss.

Auch in unseren Gefilden
ändert sich so mancher Lauf.
Öfter tauchen Mückengilden
seuchend aus dem Süden auf.

Schmetterlinge, die einst zogen
herbstgekühlt gen Süden hin,
sind erst gar nicht mehr geflogen
streichen Flüge aus dem Sinn.

Wespen, die im Herbst verschwanden,
hungern jetzt am Weihnachtsfest.
Alle, die noch Nahrung fanden,
schafften auch vom Jahr den Rest.

Klimawandel ändert Regeln
bringt Gewohntes aus dem Tritt.
Neue Arten bei uns segeln.
Nicht nur Gutes wandelt mit.

Kaltes Leben in Quellen
An den Gletschern tief im Moor
Das wird fehlen an den Stellen,
wo es lebte noch zuvor.

Klimawandel ist der Preis
für die lange Sündenliste.
In den Öfen brennt der Mais.
Kunstschnee schmilzt auf steiler Piste.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: