Teller oder Tank?

Teller oder Tank?

Seit Tagen lichtet sich das Land.
Der Maisforst wird geschnitten.
Der Blick prallt nicht mehr an die Wand
Er hat so lang gelitten.
Übers Gerstenfeld da schau ich her –
Seh weite Horizonte
Der Mais macht mir die Bilder schwer,
Weil er sich so hoch sonnte.
Mit High-Tech geht es nun ans Werk
Wird Stangenwald gefressen.
Die Biomasse wächst zum Berg –
Erträge bald gemessen.
Wo geht er hin – der Mais vom Feld
Soll er die Bullen mästen?
Bringt Biogas mir noch mehr Geld? –
Das werd ich gleich mal testen.
Der Landwirt durch den Mais mutiert –
Will Anlagen betreiben.
Die Energie wird kalkuliert.
Wer wächst, der kann nur bleiben.
Man sieht sie hier – man sieht sie dort:
Perfide Pflanzenfresser.
Man füttert sie in einem fort
Gekaut haben die Messer.
So feiert man neu Erntedank.
Nicht nur für die, die essen.
Man freut sich über vollen Tank –
Hat Ethik längst vergessen.
Doch neue Not schreit laut durchs Land :
Es fehlen so viel Flächen!
Mit Preisen außer Rand und Band
wird Grünland noch mehr brechen.
Der Landwirt fordert Flächenschutz
Und das für grüne Wüsten.
Hier grüßt so frech der Eigennutz,
Wenn Nutzer sich so brüsten.
Dem Boden ist das schier egal,
ob Tank oder doch Teller.
Sein Schicksal ist und bleibt fatal –
Mit Mais geht dies nur schneller.
Die Energie, die Mais uns bringt,
lässt Boden schlimm verarmen.
Was Landwirtschaft so aus ihm wringt,
kennt vorerst kein Erbarmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: