Historische Quellen

Schneequelle

Historische Quellen

Wer aus historischen Quellen zitiert,
hat der jemals eine originale studiert?
Historische Quellen sind inhaltlich alt –
Wie Wasser das unendlich kalt.
Zeugnisse einer vergangenen Welt,
die der Forscher heut in den Händen hält,
berichten tief aus der Vergangenheit
bringen zurück vom Geist der Zeit.
Quellen aus denen reinstes Wasser fließt,
das sich aus tiefstem Grunde ergießt,
wollen seit zehntausend Jahren
meist mit dem Wasser sparen.
Ganz wenige sind sehr ergiebig
Nur im Karste rauscht es beliebig.
Doch die allermeisten Quellen,
flüstern leise an einsamen Stellen.
Hier plätschert und tröpfelt das Nass
Fast wie aus einem undichten Fass.
Sind dieses historische Quellen,
mit nacheiszeitlich kühlen Wellen?
Sie zeigen ein Wassergesicht,
Das ändert sich zeitlich fast nicht.
Was ich aus guten Quellen berichte,
ist immer eine Lebensgeschichte.
Ob Strudelwurm, ob Quellenschnecke
Zu denen ich die Finger strecke,
Die Tiere zeigen mir so treu,
die Quelle ist noch heut so neu,
wie sie einst war vor langer Zeit –
ein Zeichen für Verlässlichkeit.
Wenn ich im Wald nach Quellen such,
öffnet sich mir ein Schöpfungsbuch.
Ich treffe auf dem Quellengrunde
Die Arten hier der ersten Stunde.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Historische Quellen

  1. Sehr schön! Und das Foto – zeigt es doch, wie das Wasser aus der Erde quillt: „winterwarm“.
    Der Start des Bachs, der in seinem Oberlauf diese Besonderheit fortsetzt. Und – paradox?! – im Sommer „sommerkühl“ daherkommt, eben wegen der Temperaturkonstanz unserer Quellen, abhängig von der Niederschlagswasseraufnahme des Bodens und der Passage bis zum Quellaustritt.
    Wer noch etwas zum Bach sehen möchte, guckt z.B. hier
    http://osmerus.wordpress.com/2011/02/16/er-springt-ins-auge-der-sommerkuhle-bach-winterwarm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: