Am Sonnenhut

Kleiner Fuchs
Am Sonnenhut

Dem blass gefärbten Sonnenhut
Dem steht der Kleine Fuchs recht gut.
Der Schmetterling saugt Blütensaft.
Das ist für ihn wie Motorkraft.
Im Flatterflug spät im August
Hat er auf süße Blüten Lust.
Dort zeigt er gern sein Schuppenkleid
Öffnet die Flügel dafür breit.
Die Sonne wärmt das schöne Tier
Sein Rüssel saugt das Elixier,
das ihm die Pflanze offeriert
und auf Befruchtung spekuliert.

Der Kleine Fuchs schwebt auf und nieder
Kehrt zu der Blüte immer wieder.
Es gibt wohl immer noch ein Tröpfchen
An Nektar für das Falterköpfchen.
Will ihm ein Brummer hier vertreiben –
Der Falter möchte aber bleiben –
Dann schlägt er drohend seine Flügel
Bis weiterfliegt das plumpe Übel.
Der Kleine Fuchs liebt Sonnenhüte
Vor allem in der Augustblüte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: