Wie viel?

MaisödeWie viel?

Wie viel Boden muss noch sterben?
Wie viel Erde bleibt noch grün?
Was kann Boden noch vererben?
Was wird morgen ihm noch blühn?
Wie viel Straßen fressen Schneisen?
Wie viel Häuser braucht ein Ort?
Wie viel Boden muss verreisen
Und verschwindet immerfort?

Wald und Landschaft werden kleiner.
Menschgewerbe braucht viel Platz.
Jede Planung wird gemeiner.
Bodenschutz ist für die Katz.
Boden kann sich selten wehren.
Grabesstille hört man nicht.
Wirtschaftsförderung bringt Ehren
Greift in jede Bodenschicht.
Boden, Boden du musst wandern,
weil der Mensch das so mal will.
Von dem einen Ort zum andern
Und du bleibst dabei so still.
Eigentlich steckst du voll Leben.
In dir wuselt es enorm.
Kannst so vieles aus dir geben.
Bist natürlich groß in Form.
Boden kann nur der begreifen,
der den Blick ins Erdreich lenkt.
Einmal durchs Gewimmel streifen –
Herz und Seele an ihm hängt.
Wie viel wird im Boden leben,
den ein Kind in Händen hält?
Wie viel können wir ihm geben
einer unverbrauchten Welt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: