reNATURierungen

BachsündenreNATURierungen

Was gerade war,
wird wieder krumm gemacht –
ein Witzbold ist, wer dabei lacht.
Wasser sollte schnell weg nur fließen –
nun soll Natur hier wieder sprießen.
Einst gab’s ein Bett aus Stein-Beton.
Jetzt startet die Rückbauaktion.
Mann baute Wehre, um zu stauen –
nun muss man Fischtreppen rum bauen.
Was Aue war, das wurde drainiert.
Landwirtschaft war etabliert.
Jetzt fehlen Überflutungsflächen.
Sie gehörten einst dem Fluss, den Bächen.
Fließwasserkörper lag stramm im Bett
Der Zuschnitt war überall komplett
im Einheitsmaß, Trapezprofil
dem Wasserabfluss half das viel.
Die Ufer waren gut zu mähen
und Pflege ließ sich gut ansehen.
War irgendetwas krumm und wild,
das passte nicht ins Strömungsbild.
Das Wasserleben voll Depressionen
denn keiner wollte hier mehr wohnen.
Wo blieben Stein- wie Köcherfliegen,
die sonst bewegte Wellen lieben?
Wo stehen die munteren Forellen
im Lebensraum dem Bach den hellen?
Zu neuen Wassern mit viel Tieren
will man solch Elend nun mutieren.
Ob später gar der Biber nagt
und er mit seinen Zähnen wagt,
die Erlen, Weiden umzulegen,
das wäre sicher wie ein Segen.
Ein jeder fragt sich schon warum,
ist dieser Mensch denn nur so dumm.
Muss er Verödetes erblicken,
muss die Natur erst verunglücken,
bis homo – sapiens dann findet,
und mancher Bach sich wieder windet.
Für die Emscher braucht er fünf Milliarden,
dass kleine Krebse wieder baden.
Doch auch für so viel Sühnegeld,
erhält kein Mensch die heile Welt.
Doch aus ganz vielen Schmuddelbächen
entstehen wieder grüne Flächen.
Hier kehrt vom Leben viel zurück.
Das ist ein Anfang wohl vom Glück.
Renaturierung heißt die Masche.
Sie greift tief in unsere Tasche.
Doch für den Beitrag ja da kriege
ich eine munetre Eintagsfliege.Ephemera

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: