Moosgesichter

Moosgesichter

Mit der Zeit – so sagt man oft
wächst Gras über manche Sachen
Für demnächst wohl ein jeder hofft,
gibt´s deshalb wieder was zu lachen.
So verschwindet das Erlebte
mehr und mehr aus jedem Sinn.
Was gestern noch so lastend schwebte,
ist heute fort und weit dahin.
Auch über banale Gegenstände
wuchert Zeit, lässt Spuren grünen.
Die Natur nimmt es in die Hände –
braucht sich dazu kaum groß bemühn.
Naive Andenken von Reisen
Masken so bunt, doch arm an Kunst
draußen liegend bald beweisen
stehen beim Moos recht hoch in Gunst.
Auch Algen mögen gern Figuren,
geformt aus gröberem Zement.
Sie kommen dort auf grüne Touren
der feuchte Grund ihr Element.
Aus blöden Überflüssigkeiten
mehr Kitsch als echte Gartenzier
da werden in den späten Zeiten
durch Moosbewuchs Charakter hier.
Lebendig wuchern die Fassaden
Verdeckt wird plumpe Albernheit.
Natur strickt weich mit grünem Faden
an jedem Tag am Ausgehkleid.
Ich schaue gern in Moosgesichter.
Sie sind so echt und schmücken schlicht.
Man wird sie zu einem Dichter
aus Sonne, Wasser und viel Licht.

Advertisements

2 Kommentare zu “Moosgesichter

  1. … du hast diesen mit Moos überzogenen Stein sehr dominant beschrieben – über ihn besiedeln sich sowohl die Spuren der Vergangenheit .. soauch steht ihm noch die kontinuierliche Veränderung seiner doch jetzt gewissen – bevorstehenden Zeit an –
    ein verhüllter Stein entwickelt sich darunter mit neuem Kleid – Moos reinigt Spuren aus der Vergangenheit – zieht ihr eigenes schützendes Geflecht darüber – macht es zu einem kleinem Gartenschatz – auch uns Menschen prägt die Zeit und es entsteht eine neue schützende Hülle –
    ich habe sehr sehr viele Mühl- und Schleifsteine in meinem Garten – so langsam kreieren sie ihre eigenen Schönheit – und überziehen sich mit Mooswuchs – faszinierend zur Szene gesetzt – die Natur sorgt immer für ein abwechslungsreiches Flair …
    ganz liebe Grüße aus dem Norden . die zuzaly

    • ooops … habe vergessen das Bild zu verkleinern … kann wieder herausgenommen werden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: