Zuwachs

Zuwachs

Wer jetzt gerade im April
Besonderes erleben will,
der sollte seine Augen lenken
und dem Geäst die Blicke schenken.
Im Märzen waren Bäume leer
Die Knospen drückten zwar schon schwer.
Manch Strauch, manch Busch wollte erst blühn,
vergaß zunächst noch jedes Grün.
Nur ein paar Wochen frühlingsspäter
sprießen hervor die neuen Blätter.
War Baumgestalt kalt transparent,
so wuchs ihr nun sein grünes Hemd.
Der Zuwachs war richtig enorm.
Die Sonne steigert noch die Form,
wie Blätter sich ganz rasch entfalten,
zeugt irgendwie von Urgewalten.
Denn jedem Baum tickt seine Uhr.
So klingelt pünktlich die Natur.
Sie lässt die Blätter herrlich sprießen
und neue Zweige heftig schießen.
Nicht alle blättern zur gleichen Zeit.
Manche sind februarbereit.
Letzte brauchen sogar den Mai,
bis blätterlos ist dann vorbei.
Die lichten Kronen wachsen zu.
Die Laubentfaltung scheint im Nu
fast über Nacht bereits am Ziel –
als wäre Zauberei im Spiel.
Die Waldesflur in ein, zwei Wochen.
ist explosiv ins Grün gebrochen.
Der Trieb ist bald wohl ausgelebt.
Es wird zwar noch am Laub gewebt –
Doch ist der Mantel längst geschlossen
Viel Saft ist durch den Stamm geflossen.

Zuwachs ist meistens sehr beliebt,
wenn es ein Baby erstmals gibt.
Zuwachs bei Renditen hocherfreut –
wenn man das Risiko nicht scheut.
Wenn Blattgrün photosynthesiert,
das Holzvolumen wachsen wird.
Unendlich viele frische Blätter
für Nachhaltigkeit sind sie die Retter.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Zuwachs

  1. … servus …
    wieder einmal sehr schöne Deklaration zum Zyklus **erneutes – wiederkehrendes Erwachen** der Mutter Natur – ein Spectaculum dem man besondere Beachtung schenken sollte
    lieb grüß die zuzaly 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: