Der alte Roller

Der alte Roller

Der greise Roller könnte mein Alter haben.
Vielleicht ist er mir sogar um Jahre voraus.
Sein Äußeres schminkt viele kleine Narben.
Leicht angelehnt am Zaun steht er neben dem Haus.
Der Roller kannte sicher gute, alte Zeiten
Da drehten beide Räder wohl so richtig rund.
Er durfte Kindheiten jahrzehntelang begleiten
Die Straßen damals autoleer –
nicht nur zur Mittagsstund.
Was könnte dieser Roller uns Vergangenes berichten –
als er ganz neu war und so heiß begehrt.
Er rollte wohl nicht in den allerärmsten Schichten.
Denen blieb solch ein Spielzeug meist verwehrt.
Der Lack ist ab, der Name unkenntlich verblichen.
Am Rad hockt pickelhaft der braune Rost.
Mit heute tüv-geprüften Rollern sonst verglichen,
ist dieser alte Roller nur noch Holzwurmkost.
Da steht er nun hat ausgedient und wartet einfach nur
als Deko mit dem Charme von Nostalgie.
Er ist ein Randergebnis unserer Kultur.
Der alte Roller rührt mich dennoch irgendwie.
Er lässt mich weit zurück in Kinderschuhe schlüpfen.
Wann durfte ich einen Roller erstmals fahren?
Ein Kinderherz wollte vor Freude nur so hüpfen.
Ich hatte Fahrtwind in dem jungen Lockenhaar.
Es war, als würde ich im Raume gleitend schweben.
So ein Gefühl war für mich neu und wunderbar.
Den Roller musste ich bald wieder dem abgeben,
der glücklicher und stolzer Besitzer dieses Rollers war.
Von abertausend alten Rollern ist kaum was geblieben.
Der Zahn der Zeit hat seltene bis heut verschont.
Das schwarze Gummi ist beinahe abgerieben.
Doch auch der späte Blick die Seele noch belohnt.
Jetzt darf der Roller in sich ganz zerfallen.
Seine allerletzten Tage sind noch nicht gezählt.
Er findet spät am Rande stehend hier Gefallen –
auch wenn er längst nicht mehr die Runden dreht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: