Immer im Fluss

Immer im Fluss

Zaghaft tröpfeln, schüchtern fließen
Quellgeburt oft ärmlich klein,
aus der Tiefe kühl ergießen
Wasser will so flüchtig sein.
Kaum aus Finsternis entlassen
wird der Born im Stürzen schnell.
All die frischen Wassermassen
blinken jugendlich ganz hell.
Aus der Quelle wird der Quellbach
Sein Geschütt rinnt weiter kühl.
Leidenschaft wird langsam wach.
In den Wassern tanzt mehr Spiel.
Steine rollen, Blätter treiben
übern Ast die Welle springt.
Wasser will sich innig reiben,
wogenhaft es gerne singt.
Aus den engen Nachbarschluchten
gießt sich ein so mancher Bach.
Wasserwege sich befruchten.
Leben wird jetzt richtig wach.
Talwärts wird er richtig munter
springt und hüpft in einem fort.
Ufersäume spiegeln bunter
ändern sich von Ort zu Ort.
Auch die erste Bachforelle
stellt sich auf im Strömungsbett
in der klaren Wasserwelle
bleibt die Wohnung stets adrett.
Nun im Tale angekommen
wird gebremst der flotte Lauf,
wird ihm soviel Kraft genommen,
braust nur selten noch mal auf.
Grobgestein wird Kies und Sand.
Wellen nicht mehr stürmisch rollen,
streicheln ruhig Böschungsrand
kauen Boden aus den Schollen.
Fische schwimmen immer träger.
Wasser wärmt sich trübend ein.
Kormorane sind als Jäger
zu den Äschen oft gemein.
So als Fluss da braucht das Wasser
reichlich Platz für seine Au.
Landschaft bleibt hier ständig nasser,
ändert flutend oft am Bau.
Ganz am Ende an der Küste
zieht der Strom ins Meer hinein.
Wenn ich doch nur mehr noch wüsste,
von dem Fließen und dem Sein.

Ein Kommentar zu “Immer im Fluss

  1. Das Wasser hat’s dem Leben abgeschaut,
    fängt klein an , wird aufgebaut
    in der Kindheit geht es langsam her,
    die Jugend dann verläuft aufregender mehr
    stürmisch dann die nächsten Jahre
    immer mehr kommt auf ein zu,
    Leben lässt ein nicht in Ruh
    doch in Lebens mittlerer Zeit,
    macht langsam Gemächlichkeit sich breit.
    und im Alten etwas später,
    fließt gelassen alles hin,
    ja das Fließen hat schon Sinn.
    So hat jeder Abschnitt eigen Gewinn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: