Frühlingserwachen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Frühlingserwachen

Das Wintereis schmilzt weich dahin
an letzten Februartagen.
Jetzt wandelt sich der Vögel Sinn
verliebt beginnt das Jagen.
Schneeglöckchen läuten blütenweiß
schon lang den Frühling ein.
Krokusse sprießen bunt im Kreis.
Ein Käfer sonnt am Stein.
Wenn milder Regen Nächte nässt,
beginnt das große Wandern.
Der Grasfrosch sein Versteck verlässt
stößt hüpfend auf die andern.
So manches dicke Krötenweib
kämpft sich ans Wasser ran.
Auf ihrem rauen Hinterleib
krallt längst ein Ehemann.
Auch Molche sind auf Wanderschaft
im schönsten Hochzeitskleid.
Sie haben nur noch wenig Kraft.
Ihr Tümpel liegt nicht weit.
Im Wasser wird`s bald richtig voll.
Es drängeln sich die Freier.
Der Lenz macht alle liebestoll
und sorgt für reichlich Eier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: