Nur einen Mittag

Nur einen Mittag

Vor ein paar Tagen
da lagen
ganz viele blaue Blüten
mir tief zu Füßen.
Ich kannte sie noch nicht
denn solch ein Frühlingslicht
hatte ich hier noch nicht erlebt.
An diesem Morgen schwebt
sonnige Luft über allen Wegen.
Der frühere wohltätige Regen
hat überall Blumen geweckt.
Selbst im steinigsten Pfad
da hat
es manche Blüte gewagt,
ihr schönes Gesicht zu zeigen.
Ich muss über sie steigen,
um sie nicht zu erdrücken.
Lieber will ich mich bücken,
um ihr nahe zu sein –
gemeinsam im Sonnenschein.

Ich konnte sie einfach nicht zählen.
Große Zahlen eher quälen.
Überall leuchtet es hellblau.
Wie ich hinunter schau,
sehe ich Schwertlilien vor mir
anmutig und voller Zier.
Grüne Blätter hatten sie kaum.
Besonders am Wegessaum
war die Garrigue für sie offen.
Dort kann die Lilie dann hoffen,
dass eine Biene sie findet,
fremde Pollen an sie bindet.
Erst später da lernte ich mehr
und wunderte mich sehr,
dass sie nur einen Mittag blühen,
sich danach zurück ziehen.
Nie wieder sehe ich ihr Blütenblau.
Wenn ich dann morgen wieder schau,
sind neue Knospen aufgesprungen.
Mit ihren wunderschönen Zungen,
den gelben Punkten tief im Herz
erleichtern sie den Trennungsschmerz.
Einige Tage schmückt sich hier die Welt.
Der Glücksmoment einfach nur zählt.
Den Wunsch, hierhin zurückzukehren,
den kann wohl niemand mir verwehren.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Nur einen Mittag

  1. Lieber Herr Laukötter, Sie machen wunderschöne Gedichte. Die im Bild gezeigten Blüten könnten Hasenglöckchen sein, ich habe sie bei mir im Garten. LG, Sigrid Häse

    • Es handelt sich bei den zarten Blümchen um die Mittags-Schwertlilie ( Morea sisyrinchium) und kommt nur im südlichen Mediterranraum vor. Auf Felsgeröllen wird sie nur ein paar Zentimeter groß. Ich sah sie jetzt erstmalig auf Malta am Geburtstag.

      sonnig warme Grüße aus Oer- Erkenschwick!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: