150 Millionen

150 Millionen

Eine Yacht liegt fest im Hafen
ganz ruhig dort, fast schon verschlafen
Sehr stylisch erscheint mir ihr Design
alles exklusiv oder doch mehr zum Schein?
Als ich sie sah, war mir nichts bekannt.
Ich urlaubte in einem fremden Land.
Der Yacht gegenüber
dümpelte ein Kreuzfahrtsschiffkoloss –
von unten betrachtet unwirklich groß.
Ansonsten kleinere Boote in üppiger Zahl
Vallettas Hafen ist hier wohl erste Wahl.
Die schneeweiße futuristische Yacht
hat mein Interesse immer mehr entfacht.
Ich konnte ihren Namenszug so grad erkennen
Bald sollte ich sogar den Besitzer benennen.
Ein Milliardär aus dem fernen Indien
darf auf dieser Yacht jederzeit sündigen. Weiterlesen