Ein Erlenblatt

Ein Erlenblatt

Ein Erlenblatt
hat
sich entzweit
von dem noch grünen
Laubeskleid.
Es fiel
eher ohne Ziel
auf einen Weg
ich begeg
ne ihm
nun etwas steif
vom Reif
der Nacht,
die bracht
e eine Glitzerwelt.
So gefällt
das Blatt
für einen Augenblick.
Denn dieses Glück
Es schmilzt dahin.
Doch der Gewinn
für mich
ist einverleibt.
Der Eindruck bleibt
bestehen.
Alles Sehen
filmt mir –
so wie auch dir –
mein Leben.
Das Erlenblatt
liegt platt
am Straßenrand.
Ich fand
es dort –
heut ist es fort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s