Entfernter Lebensraum

Entfernter Lebensraum

Nur mit Wasser kann Leben entstehen.
Wenn wir den Spuren des Wassers nachgehen,
erreichen wir auch die Grenzregionen,
wo nur noch letzte Arten wohnen.
Aus dem Meer wanderte das Leben hinauf aufs Land.
In dem nun süßen Wasser da fand
eine neue Evolution bald statt,
die reiche Vitalität begründet hat.
In Bächen, Flüssen, Tümpeln und Seen
ist seitdem sehr viel Lebhaftiges geschehen.
Regen- und Schmelzwasser versickern im Bodengrund,
Nur ein Teil davon saugen die Pflanzen mit dem Wurzelmund.
Mehr als ein Rest versickert tief hinab bis auf eine Schicht,
durch die kein Wassermolekül mehr bricht.
Hier sammelt sich Grundwasser, das drückt oft an Stellen
wieder nach draußen in unzähligen Quellen.
Eine Quelle ist fröhlich – sie drängt ja ans Licht.
Das Grundwasser verbirgt sich, übt sich im Verzicht.
Wasser ist lebendig. In den Quellen finde ich Leben.
Das ist zwar etwas ärmer – dafür aber ganz besonders eben.
Unten ins Grundwasser ist der Zugang versperrt.
Die Wege dahin die Deckschicht uns lehrt.
Auch das Grundwasser erweist sich als Lebensraum.
Nur kennt unsere Menschheit diese Orte kaum.
Was lebt weit weg von der Sonne in ewiger Nacht,
im kalten Wasser, das nur wenig Bewegung macht?
Welche Arten sind in den Untergrund gedrungen
und haben dort eine eigene Wohnungen gefunden?

In einer Welt ohne Pflanzen, ohne Licht ohne Wind
da ändert sich vieles, wenn die Bedingungen so sind.
Man braucht keine Augen oder gar ein Hautpigment,
da niemals ein Sonnenstrahl auf den Hautflächen brennt.
Auch verliert man an Größe, Körper passen sich an.
Denn in Grundwasserräumen fehlt der Größenwahn.
Einige Arten haben es an diese Stellen geschafft.
Sie leben nur hier – fast wie in Einzelhaft.
Der Mensch würdigt ihnen selten nur Blicke.
Zu weit entfernt liegen hier alle Geschicke.
Krebse und Schnecken, verschiedene Würmer, ein paar Milben.
Für die Tierwelt des Grundwassers brauche ich nur wenige Silben.
Hier endet der Bereich, wo Leben sich noch etabliert.
Danach sich jede Spur dann einfach verliert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s