Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Schmuddelkrebse Gelblichgrüne dicke Brühe hat den Weiher eingedickt. Keschern macht enorme Mühe. Algenfäden sind verstrickt. Mit den Händen zieh ich Stränge lauter Pflanzen hier an Land. Überraschend ist die Menge kleiner Tiere, die ich fand. In dem Dickicht klettern viele Wasserasseln träg umher. Haben scheinbar keine Ziele, laufen alle kreuz und quer.