Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Bienenschön Nun fliegen sie wieder – zwar lockt noch kein Flieder. Doch auch die bunten Kroküsse sind nun voller süßer Genüsse. Auch die vielen Schneeglocken können immer noch verlocken. Der erste Nektar frühlingsfrisch holt reichlich Bienen an den Tisch. Wie wunderbar sind Irisblüten, die ihren Pollen kunstvoll tüten in Kronenblätter prachtgeschmückt, was Apisfräulein sehr entzückt. Sind Blumen eigentlich bienenschön? Was sie auf ihren Reisen sehn, ist eine Farbenflut an Reizen – Blüten… Weiterlesen

Anemonen Es muss auf Erden Wunder geben Und diese sind auch zu erleben. Ein Beutel vergessner Wurzelknollen – Sie galten wohl schon als verschollen – die kaufte ich zu später Zeit für fast kein Geld eher aus Mitleid. Anemonen zeigte das Etikett Ganz bunt gefärbt und höchst adrett. Mit wenig Hoffnung setzte ich Das Knollenwerk ins Gartenbeet. Das Ganze schien mehr tot für mich – Vielleicht war’s dennoch nicht zu spät?

Iris Was aus der grünen Knospe bricht, Ist ohne Worte ein Gedicht. Wie schafft es diese Iris nur Zu solcher feinen Schönheit pur? Wem will die Blüte imponieren? mit Violettem inspirieren – Wen reizen zarte Blütenblätter, so schwebend frei im Maienwetter?