Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Bodenleichen Dieses wunderbare Treiben In der dünnen Bodenhaut Lange könnte ich beschreiben, welches Tier hier was zerkaut. Vom Gewusel in den Poren Vom Gekrieche durch den Sand Jeden Tag geht was verloren Immer nur durch Menschenhand. Keiner kann die vielen Flecken Nennen, wo schon Boden fehlt.