Fischgrätmuster

Solnhofen Fische 2Fischgrätmuster

Im Solnhofer Schiefer der Jurazeit
haben Sammler die Gelegenheit,
Erdgeschichte aufzuspalten.
Was sie dann in den Händen halten,
ist stundenlang nur nackter Stein.
Suchen befriedigt dann allein.
Manchmal hat Sammler etwas Glück.
Da hängt im Jura doch ein Stück
von einem Tier – lang, lang ist’s her –
Da schwamm es munter hier im Meer.
Ich suchte selbst vor vierzig Jahren
mit damals reichlich dunklen Haaren.
Seelilienreste, Ammonitenschalen
belohnten mir die Spaltungsqualen.
Am Ende einer Tagesexpedition
waren zehn Kilo der Finderlohn.
Zu Hause sank das Sammelfieber.
Ich verstaute meine Schätze lieber
im Keller hinten ins Regal –
Da lag schon eine größere Zahl.
Im Alter gilt es aufzuräumen.
Besitzerstolz jetzt einzuzäumen. Weiterlesen