Die alte Stadt

Die alte Stadt

Nach Soest ging gestern kurz die Reise.
Die Stadt war voll und wenig leise
Wenn sonntags hier die Sonne scheint,
ist Menschliches hier dicht vereint.
Der alte Ort hat viel zu bieten.
Man kann sich eine Führung mieten,
die erzählt dann viele der Geschichten,
die alte Bauten stumm berichten.
Besichtigt man gern solche Stätten,
kann jeder sorglos darauf wetten,
dass Kirchenhäuser vorne stehen,
will der Besucher Altes sehen.
Auch in entfrommter, neuer Zeit
sind Glaubenslose gern bereit,
sakrale Bauwerke anzuschauen
zur Architektur so Brücken bauen.
Im Soester Kern viel Fachwerk steht. Weiterlesen