Fundstück – von Rosa Cota

Rosa CotaFundstück
von Rosa Cota

Ein merkwürdiger Trödelfund
wirkte naiv und ziemlich bunt.
Er sah aus wie ein plumpes Boot
Der Boden innen feuerrot.
Im Boot da knieten zehn Gestalten –
die meisten ihre Hände falten.
Da waren alte Männer, Frauen,
die ernsthaft in die Weite schauen.
Ein junger Engel in der Mitten
und Kinder, die die Ohren hielten.
Dazu stand auch noch ein Altar –
ob dies wohl eine Kirche war?
Ein Kreuz lag vorne in dem Boot
darauf ein Christus leiblich tot.
War dies ein Höllenfegefeuer?
Das Ganze reichlich ungeheuer.
Das Kunstwerk war geformt aus Ton.
Am Boden lag hier Gottes Sohn.
Was sollten die Gestalten hoffen?
Für mich blieb alles ratlos offen. Weiterlesen