Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Problemlos einkaufen? Wenn unprivilegierte Durchschnittsbürger einkaufen gehen, nicht allzu viel von Ökologie, Nachhaltigkeit, Umweltschutz verstehen, sind ihre Einkaufskörbe oft gänzlich gefüllt mit großen Problemen. Viele Artikel des täglichen Bedarfs weltweites Übel in Kauf nehmen. Zum Morgen braucht der normale Mensch meist Kaffee – der Arbeitslohn von Pflückern beschämt jedoch und tut weh. Vorm Aromarösten weltreisen tonnenweise frische Bohnen, weil sie in Brasiliens Bergwelt hoch oben erst wohnen. Will ich lieber eine Tasse… Weiterlesen