Ihr Rinderlein kommet…

Ihr Rinderlein kommet …

Ihr Rinderlein kommet
heraus aus dem Stall.
Zum Kreisel her kommet
am besten gleich all.
Und seht,
in dieser frischfreundlichen Nacht
da haben die Gräser
frisches Grün euch gebracht.

Oh seht auch die Blätter
so richtig im Saft.
Die fresst ihr dann später –
das bringt euch viel Kraft.
Ihr könnt friedlich grasen
ist Weihnachtszeit.
Und kurz wird der Rasen
hier weit und breit. Weiterlesen

Ins Gras gebissen

P1130936Ins Gras gebissen

Ins Gras gebissen
habe ich bisher eher selten ,
weil für mich die Herbivorenregeln
eben nicht gelten.

Ins Gras gebissen, ein Hälmchen gekaut
und etwas von dem süßen Zucker darin verdaut,
das habe ich als Kind häufiger gemacht
und vor Vergnügen gelacht.

Ins Gras gebissen haben auf der Wiese nebenan
all die Kühe fast von Anfang an.
Wenn sie im Sommer auf der grünen Weide grasen,
kommen auch noch Kaninchen und Hasen.
Ein scheues Reh
ich manchmal seh.

Ins Gras gebissen hat auch eine Ameise
bei ihrer unentwegten Reise.
Sie erreichte am Halm die Spitzenposition.
Da kam auch der Biss schon.

Ins Gras gebissen
Das macht gelegentlich auch unser Hund.
Und das hat einen triftigen Grund. Weiterlesen