Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Die letzten Blätter Letzte Blätter sind wie Abschiedsbriefe. Auch sie trudeln windhauchgeknickt in die Tiefe. Bald erscheint der Baum splitternackt Im Blätterfallen da sackt alle Herbstfarbe ins Erdenreich. Regen und Frost machen Gewebe weich. Ein Wurm zieht den Blattleib in sein Röhrensystem vermengt Verdautes mit Schleim und Lehm. Werbeanzeigen

Oktoberrosen Wie zukunftsfroh schaut diese Rose Oktober ist es schon so spät. Nächte umreifen zart die Moose In Wassers Haut nun Eis gerät. Ganz nah am Teich in hohler Weide Beginnt das Blühen noch einmal. Getupft wie auf dem Sommerkleide straht zartes Rot aus Knospenschar. Der Sonnenstrahl bricht durch die Blätter Bringt Farbenkraft mit seinem Licht. Bei allerschönstem Sonntagswetter Dank ich dem Herbst für sein Gesicht. Vielleicht ist dies die letzte Phase… Weiterlesen