Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Metamorphose Jetzt so um Mitte Mai Ist die alte Larve dabei, Aus dem Teich hochzuklettern Gern bei sonnigen Wettern. Ein Binsenhalm – oder der Stiel einer Irisblüte gibt dem Schlupf wohl sichere Güte. Mit letzter Kraft Ist es dann geschafft. Sie klammert sich fest Für den Larvenzeitrest. Eine Stunde verstreicht Hinten am Kopfe da zeigt Sich ein breiter Riss: Jetzt ist es gewiss Die Libelle will schlüpfen Ihr Geheimnis bald lüften. Werbeanzeigen