Klein aber fein

Klein aber fein

Ein kleines Kästchen vier mal drei
Zentimeter darauf zeigt sich Malerei.
Ich nehme eine Lupe schnell zur Hand
für diese Kunst aus dem Russenland.
Unglaublich fein, was hier dargestellt:
Das Bild zwei ältere Menschen enthält.
Zwei Hähne picken vor deren Füßen
und schöne Blumen ringsum grüßen.
Vielleicht kennt ein Märchen diese Szene.
Der Baumstamm besitzt gar keine Lehne
für beide Männer, die hier gern sitzen –
ihre wachen Augen lebhaft sich anblitzen.
Der Maler, der braucht gute Augen
und Pinsel, die fürs Kleinste taugen.
Mit Eichhörnchenhaaren – hab ich gelesen –
schafft man solch winzige Fabelwesen. Weiterlesen