Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Herumstochern Zwei Säbelschnäbler stochern tief – denn ihr Instinkt sie dazu rief, dass in dem Schlamm vorm Aug versteckt bald Nahrung wird darin entdeckt. So stößt der Schnabel krumm gebogen – das Wasserbild bricht weiche Wogen – bis endlich Wurm ist aufgespürt – was gleich zu weiterem Stochern führt. Warum ist nur der Schnabel krumm? Ich bin dafür heut viel zu dumm. Eine Antwort weiß die Evolution. Nur einfach krumm, das wär… Weiterlesen

Humusmonster In unserer Näh abseits vom Feld türmt Masse sich, die nicht gefällt. Aus schönen Gärten hergebracht stapelt sich dick die Abfallfracht. Jetzt spät im Herbst wird aufgeräumt – Manch Blume hat dann ausgeträumt, Das bunte Laub in großen Säcken Soll bloß nicht Boden warm zudecken. Heckenschnitt, Gemüseleichen Müssen aus dem Hortus weichen. Schubkarren hoch aufgeschichtet Sind auf dem Weg, der Grün vernichtet. Für die kleine Bodensenke Gibt es abfällig Geschenke. Der… Weiterlesen