Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Ohne Bild In vielen Geschichten, Berichten, Gedichten wollte ich bisher niemals auf Bilder verzichten. Neben all den geschriebenen Worten konnte ich auch immer den Blick verorten. Worte und Gedanken sind – wie gesagt – frei. Bilder bringen immer Realitäten herbei. Heute beschreibe Bedrückendes ganz ohne Bild. Was nicht nur mir verloren ging, die Hauptrolle spielt. Neulich bei einem Herbstspaziergang traf ich einige Stellen, wo inzwischen die Besonderheiten fehlen. Ein kleiner Bach in… Weiterlesen

Mehr als ein Knick in der Landschaft Hoch im Norden ziemlich nah an Dänemark ist die Landschaft fast noch wie ein Park. Dort grünen Wiesen meist in großer Überzahl Der Ackerbau bleibt vorerst zweite Wahl. Nur weite Wälder findet man hier selten oder nicht Auf Schleswig-Holsteins Boden landet somit reichlich Licht. Fast jede Weide wird geschützt von einer Hecke. Die Fläche wird umwallt für diese Zwecke. Im Eiszeitsandgeschiebe kam so mancher runde… Weiterlesen