Netzhäute

NetzeNetzhäute

Wenn Gärten heimischer doch wären,
gäb es dort weniger Koniferen.
Beim Nachbarn langweilen sie seit Jahren:
Nadelgehölze die Pflege ersparen.
Wie ein Haufen dauergrüner Biomasse
verschönern sie das Bild zur Straße.
Über manchen Vorgarten brech ich den Stab.
Er hat den Charme vom Reihengrab.
Gestern gab es fast zehn Stunden Regen.
Da wollt ich mich heut früh bewegen.
Die Morgensonne stand noch tief,
was flaches Licht durchs Grüne rief.
Vor Nachbars Garten blieb ich stehen.
Es gab was Tolles dort zu sehen.
Ein breiter, plumper Nadelstrauch
war wie ein eingehüllter Bauch. Weiterlesen