Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

In vollster Blüte Als hätt ein Zauberer über Nacht Dem Birnenbaum nur Pracht gebracht. Ein herrlich weißes Blütenkleid Es strahlt und duftet weit und breit. Man sieht fast nichts mehr vom Geäst, die Blütenfülle ja die lässt den Blick nicht mehr ins Innere gehen, weil überall jetzt Blüten stehen. Von weitem sieht es aus wie Schnee gleicht winterweißem Neglige. Schmückt üppig nun den Birnenbaum Das Ganze ist gelebter Traum. Ein Blütenmeer im… Weiterlesen

Frühe Birnenblüte Wenn im März die Birnen blühen, Molche schon vor Liebe glühen Sommerblumen pubertieren Falter sich luftig liieren, wenn Schnecken aus dem Häuschen sind und Spatzen füttern Kegelkind, dann stimmt mit dieser Welt was nicht viel zu früh wird warm das Licht. Ostern welken längst Narzissen Dafür blühen Nelkenkissen. Märchenhase bringt kaum Eier – Denn sie sind als Küken freier. Tulpen sonst mit Farben trumpften Ihre Kleider blass nun schrumpften. Auf… Weiterlesen