Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Sommerfliederrendezvous Mitten in einem kleinen Stadtpark steht ein Sommerfliederstrauch von warmem Hauch umweht. Zwischen lila und violett sind die Blüten geschminkt Durch eine Hummelmutterlandung die Rispe sinkt. Bei Distelfalter, Großer Fuchs oder Admiral da ist das Gewicht der schönen Blume egal. Die Schmetterlinge flattern heute ein wenig nervös umher. Trete ich ihnen etwas nur näher, muss der Flugmodus her. Doch sie schaukeln nur kurz durch die Endjuliluft – zu groß ist der… Weiterlesen

Pigcity Ich lebe in einer kleinen Stadt, die einen großen Schlachthof hat. Dass dort Tiere geschlachtet werden, ist normal – hoffentlich ohne zusätzliche Qual. Früher, als die Tötungsfabrik noch nicht so groß, brauchte man an gewissen Tagen bloß das Fenster ein wenig aufzustellen, dann kamen untrügerische Duftwellen, die sofort jeder Nase verrieten: Es müssen Mettendchen sein, veredelt aus westfälischem Schwein. die gerade die Räucherphase durchliefen. Da musste die Luft danach miefen. Ich… Weiterlesen