Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Überall nun Aufbruchstimmung Es ist nun Zeit für Explosionen. Nichts will mehr abgrundtief noch wohnen. Am Schlehenzweig da springen heut die ersten Blüten auf. Das freut die ausgehungerten Insekten, die lang nicht mehr am Nektar leckten. Gewaltig drückt aus dem Gemüsebeet feuerrot, wie ihr im Bilde seht, Rhabarber aus dem Erdenreich. Ein zweites Blatt , das schlüpft sogleich. Die Hülle kann den Druck noch halten. Doch bald wird alles sich entfalten.

Stielmus – süßsauer Eine pralle Kugel – glänzend rot schießt märzerwärmt nach oben. Was sich mir dann tagtäglich bot, lässt Frühling mich laut loben. Mit großer Kraft reißt Knospe auf zeigt innern faltig Grün. Was ich dann seh im Zeitverlauf, erscheint mir frech bald kühn. Schon wird die Hülle ganz verdrängt – Leben will Licht und Macht. Es werden Fesseln weggesprengt. Rhabarber schwillt zur Pracht. Blutrote Stiele hoch empor Blattgrün in krausen… Weiterlesen