Snowbells

SchneeglöckchenSnowbells

Januarschnee schmilzt zart dahin,
lässt Winterkleid erweichen.
Im nassen Weiß ganz mittendrin
Blüht auf ein Frühlingszeichen.
Schneeglöckchen läuten hell im Hauch,
der ziellos umher windet.
Am dornbewehrten Rosenstrauch
Sich letzte Butte findet.
Im Winter bleibt manch Glöckchen still.
Fern ist das Maiensummen.
Die Pflanze dennoch strahlen will –
Ganz ohne Majas Brummen. Weiterlesen

Der Schnee von morgen

SchneegesichtSchnee von morgen

Zum Jahresende fragt mancher sich:
Was wird die Zukunft bringen?
Prognosen sind nicht sicherlich –
So vage wie sie klingen.
Ganz ungewiss auf weite Sicht
bleibt allemal das Wetter.
Nur Sonne zündet stetig Licht
Manch armes Schwein wird fetter.
Der Blick nach vorn voll Widerspruch
Ahnung fühlt nicht nur Gutes.
Vielleicht geht Heiles ganz zu Bruch.
Und auch die Art des Mutes.
Was kümmert mich
der Schnee von morgen?
Die Welt dreht weiter sich gewiss.
Im Innersten da wogen Sorgen.
Der Weg wird plötzlich Hindernis.
Traumbilder gaukeln durch den Kopf
erzeugen Illusionen.
Gefüllt bleibt mir ein warmer Topf
Nicht nur mit Brei und Bohnen. Weiterlesen

Der erste Schnee

BlütenblätterDer erste Schnee

Der erste Schnee fiel im April,
weil unser Frühling das so will.
Keiner muss voll Sehnsucht warten –
Hauptsache er hat nen Garten.
Dem Winter fehlten kalte Flocken
Kein Kind konnte somit frohlocken.
Frau Holle unbekannt verreist
Mit ihr auch Raureif, Schnee und Eis.
Doch heute trudelt windbeschwingt
Viel Weißes in den Lüften blinkt.
Ein zarter Hauch streicht durch die Bäume
Und schüttelt lockre Flockenträume.
Der Birnbaum und die Mirabelle
Sind für den Schnee die erste Quelle. Weiterlesen

Jahreszeitenlos

ChristroseJahreszeitenlos

Eine milde atlantische Brise
Wie diese
Hatten wir schon so oft –
Dann bleibt der Winter soft.
In blattentleerten Bäumen
Fangen Knospen an zu träumen
Vom frühen Frühjahrsglück –
Sie machen sich schon dick.
In Wiesen strotzt das Grüne
Und auf der warmen Bühne
Blüht gelb der Löwenzahn.
Hoch auf dem Wetterhahn
spottet der Drosselmann –
so laut er kann. Weiterlesen