Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Pilzragout Im September sprießen sie, wenn Regenfeuchte auf Spätwärme trifft. Nun kommt die Pilzezeit, denn Fruchtkörper locken mit Aroma und Gift – Pilze überall gegenwärtig und doch die unbekannten Wesen, mit glattem Hut oder bärtig oder im Kreise als Hexenbesen. Gestern auf der Wanderung durch den Siebengebirgswald – es war weder warm noch kalt, waren sie aus dem Boden geschossen: die ganz kleinen und die megagroßen. Nur ein paar kannte ich wieder…. Weiterlesen

Wann ist ein Bach ein Bach? Im Siebengebirge nah am Rhein Fand nun zum dritten Male Ein Jugendcamp statt – dazu lud ein Der VVS Verschönerungsverein. In vier Modulen gab’s viel zu tun. Natur und Kultur zu erlernen. Von Stiefeln oder Wanderschuhn War manches zu entfernen. Im Modul eins ging es zum Bach, um Wildnis zu erkunden. Wir schauten gründlich alles nach Getier wurd viel gefunden. Im Walde oben quellennah War Gutes… Weiterlesen

Die Möschbachforscher Siebzehn junge Forscherherzen Machten sich von Honnef auf. Busfahrt froh mit vielen Scherzen Doch dann startet unser Lauf. In Rommersdorf floss unser Bach Noch tief verborgen unter Asphalt Doch dann wurd der Möschbach wach – am Straßenrand, im engen Spalt