Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Kratzdisteln Unsere Schafe machen einen großen Bogen herum. Denn sie sind im Fressen wirklich nicht dumm. Kaum lässt eine Kratzdistel ihre ersten Blätter sehen, ist es um jede nahe Freundschaft auf Dauer geschehen. Mit spitzen Dornen gänzlich böse übersät wird jedes Blatt zum perfiden Abwehrgerät. Sollte ein Wiederkäuer hier gerade fressen, wird er die schmerzhaften Wunden niemals vergessen. Die fiesen Dornen stechen und schneiden alle die, die hier so ahnungslos weiden. Was… Weiterlesen