Gnadenlose Gleichgültigkeit

unknownGnadenlose Gleichgültigkeit

Eine alltägliche Zeitungsnotiz verletzte mich.
Ein Kreisverkehr war wie ein böser Stich
in mein Herz von Stadtnatur.
Doch wie reagiere ich jetzt nur?
Die Straße ist mir wohl bekannt.
Platanen säumen ihren Rand
und das schon wohl seit 100 Jahren.
Doch hier wird Auto viel gefahren.
Weil Ampeln ihre Wege lähmen,
Geschwindigkeiten somit zähmen,
da will die Stadt den Kreisverkehr.
Der bringt den Autofluss dann her.
Die alten Bäume sind im Weg,
wenn ich den Kreisel breit anleg.
Was lang als Allee die Stadt verschönt,
dort bald ein Sägeschwert laut dröhnt.
Die Planung macht hier wohl nicht halt –
Gleichgültigkeit Gefühle kalt. Weiterlesen

Rattenstation

RattenkindRattenstation

Die Ratten am Zentralbahnhof
sind ziemlich schlau und wenig doof.
Wenn da wer Tauben füttern will,
dann halten Nager nicht mehr still.
Das Rattenvolk sonst nachtgewöhnt
den frühen Morgen schon verschönt.
Kaum wird mit Brotkrumen geschmissen,
da wittern Ratten Frühstücksbissen.
Die Taube, die sich gerad noch freut,
weil lieber Mensch ihr Futter streut –
der Vogel bald schon blöd ausschaut,
derweil die Ratte alles klaut.
Die Mutter lernt die Tochter an.
Die Kleine ist als nächste dran.
Grad wollen Tauben hungrig picken,
da lässt das Rattenkind sich blicken.
Es sprintet schnell zur Futterstelle
nimmt größten Brocken aus der Quelle. Weiterlesen