Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Lauwarmer Regen Lauwarmer Regen bricht nun das Eis. Ein Amselmann probt sein Singen. Vom Wind bläst Bö durchs Haselreis, um Pollen weit zu bringen. Die Erde lässt den Winterkrampf vom Froste langsam weichen. Die Kröten voller Liebeskampf den Tümpel bald erreichen. Manch Maulwurf gräbt so richtig los. Er schaufelt schönste Haufen. Die Frühlingsfreude wächst so groß, seit Frösche buhlend raufen. Werbeanzeigen

Der Frühling lutscht Der Frühling lutscht am Eis vom Teich Seine Zunge leckt und löst es weich. Die klare Nacht lässt Wasser frieren. Kristalle gläsern schön verzieren mit neuen Mustern Eiseshaut. Bis alles zauberhaft ausschaut. Zum Mittag hin schmilzt etwas Eis. Das Sonnenlicht kaum richtig heiß doch es besiegt auf Zeit den Frost. Vom Frühling kommt nun täglich Post. Was nächtens noch so grad erfror, im Tageslauf Gestalt verlor, das ist ein… Weiterlesen