Blaues Wunder

VeilchenBlaues Wunder

Beim Nachbarn blühen ein paar Veilchen.
Ich stehe davor ein klein Weilchen
und staune richtig übers Kraut,
das fröhlich aus dem Gehweg schaut.
An sich hält Nachbar Wege rein.
Dort darf erst recht kein Unkraut sein.
Mal zupft er dieses aus dem Split –
mal nimmt er seine Spritze mit.
Beides das sorgt genau dafür,
dass nichts hier wächst über Gebühr.
Dies kleine Wunder in Veilchenblau
Ist ein Prinzipiensupergau.
Sonst darf nur sprießen, was er wünscht.
Jed falsches Blümlein wird gelyncht.
Mit spitzer Hacke, scharfem Messer
wird saubres Pflegebild bald besser.
Ist Störgewächs restlos entfernt,
dann wird vom Garten laut geschwärmt.
Wildblaue Veilchen neben der Straße
Erfreuen mich in höchstem Maße,
weil es das Bild vom Nachbarn knickt –
der sonst alles zu Tode zwickt. Weiterlesen