Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Schwein gehabt … Am Montagmorgen um halb acht Kreuzte ein Viehtransporter mich. Eine lebendige Schweinefracht Näherte dem Schlachthof sich. Eng eingepfercht im Laderaum Durch Lüftungsschlitze oxidiert Da endet Schweinchens Lebenstraum Blassrosa Körper ängstlich friert. In einer Stunde ist wohl alles vorbei Elektroschockiert – zu Tode tranchiert Es hängen die Hälften gedärmefrei Am Haken – dann wird portioniert Im Akkord das arme Schwein. Die Ware sofort gleich etikettiert Vom Filetstück bis zum Eisbein… Weiterlesen