Ende einer Zitrone

Ende einer Zitrone

Was da heute vor mir liegt
wenige Gramm gerade noch wiegt,
ist ein Zitronenkadaverrest,
der so nicht mehr vermuten lässt,
dass diese Frucht fast vor einem Jahr
ein Inbegriff von Frische war.
Neben Malta ist Gozo gelegen.
Eines Verwandtschaftsbesuches wegen
verweilte ich auf diesem Inselort,
war ein paar Tage gerne dort.
Gozo war damals ziemlich grün.
Nach Herbstregen begann es zu blühn.
Zitrusfrüchte leuchteten weit
waren zum Ernten reif bereit. Weiterlesen

Übermütig

MosaikjungerÜbermütig

Übermütig voller Freuden
Stürzen sie zum Wasser hin.
Wollen keine Zeit vergeuden
Nächstenliebe nur im Sinn.
Pärchenweise schießen sie
Durch des Schilfes schlanken Speere
Einen Crash zeigen sie nie.
Nichts kommt ihnen in die Quere.
Voller Glut zum Abenteuer
Jeder möchte doch ans Ziel.
In der Luft brennt hier ihr Feuer,
zwischen Leidenschaft und Spiel.
Werben ohne Atempause
Nur der Erste kommt zum Glück.
Mal piano – dann Gebrause
Mal noch vorn – dann rasch zurück. Weiterlesen