Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Quelliges Sie murmelt leise Plätschert und singt, Wenn sie hüpft und springt. Ihre Wasserspeise macht eine Reise zieht dabei Kreise, will Kiesel belecken, sich tosen in Becken, sich im Moose verstecken und Tiere frisch wecken. Aus felsigem Spalt Noch vom Grunde kalt Gurgelt sie hervor Am Wellentor – Bricht dann ins Licht Mit Zuversicht. Aqua perpetua Ist immer nun da – Nach der Eiseszeit Zum Fließen bereit. Werbeanzeigen

Fontanella Nicht viel quillt aus dem dunklen Bauch. Nur flüsternd fließt ein Rinnsal. Maistark gewürzt vom Bärenlauch Duftet das grüne Quelltal.