Gerhard Laukötter's Blog

Archiv

Farbengewitter Es war einfach nur braches Land, wo ich ein Farbenmeer jüngst fand. Dies Blütenfeuer sah ich erst spät, weil Strauchwerk schirmend davor steht. So war der Anblick wie ein Knall ein Farbengewitter überall. Klatschmohn, Wucherblume, süßer Klee nur lauter Blüten, wohin ich seh. Ein kleines Stückchen von dieser Erde in paradiesischer Gebärde. Lässt man Natur nur einfach walten, kann sich von selbst so was entfalten, wo ich ein Wort wie wunderbar… Weiterlesen