Seerosenrot

Seerosenrot

Jeden Tag mehrt sich die Blütenzahl
der Seerosen – beim ersten Sonnenstrahl
da öffnen sich prachtvolle Kronenblätter
Staubfadenbeutel zeigen sich erst später,
wenn der Tag erstrahlt im hellsten Mittagslicht
die Wasserrose herrlich uns anspricht.
Im Ursprunge war Nymphaea blütenweiß
Die Krone schmückte schön ein großer Kreis
von Blütengeschmeide in bräutlicher Zier.
Nichts Ebenbürtiges fand sich im Weiher hier.
Wenn jede Seerose immer im Weiß erblüht,
sich keineswegs um andere Farben je bemüht,
dann kommen Gärtner bald auf den Plan. Weiterlesen